Secret Garden…  essbar?

  
„Das erste, was ich heute Morgen sah, als ich mich auf den Weg machte, war ein besoffenes Rotkehlchen. Es war blau wie hundert Matrosen, weil es vergorene Beeren gefressen hatte.“  – Immer Ärger mit Harry

Advertisements

7 Gedanken zu „Secret Garden…  essbar?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: