Secret Garden… zarte Seele


„Wenn Sie an den Blumen riechen… Haben sie dann Angst ?“  – Roxanne

Advertisements

58 Gedanken zu „Secret Garden… zarte Seele

  1. Liebe Rita, liebe Ann,
    ich bin ganz gerührt von Eurer digitalen Fürsorge. Fast fühle ich mich adoptiert 😉 von Euch.
    Auf meiner Webseite war die gefällt-mir-Leiste jedoch gar nicht in der Versenkung verschwunden.
    Ich habe bloß herumgeknatscht, weil ich bei Euch Sternchen streuen wollte und nicht konnte.
    Was zum Teufel ist ein GLITCH???

    Schmetterlingflügelbestäubte Grüße von
    Ulrike

    Gefällt 1 Person

    • Also unter einem Glitch versteht man in der Elektronik eine kurzzeitige Falschaussage in einer logischen Schaltung in der Gaming-Szene ist ein Glitch der kleine Bruder des Bugs. Ein Glitch ist allerdings meist positiver Natur. Oft sind es beispielsweise Fehler in der Grafik oder Befehle die es der Spielfiguren erlauben an Orte zu gelangen die eigentlich nicht vorhergesehen waren. Also ehrlich gesagt war der fehlende Like Button also kein Glitch sondern ein Bug.

      Gefällt 2 Personen

      • Herzlichen DANK für die einleuchtende Aufklärung!
        Und ich dachte immer Bugs wären Käfer bzw. Wanzen 😉 ; das kommt davon, wenn der schulische Englischunterricht noch im prädigitalen Zeitalter stattfand.
        Erfreute Sonntagsgrüße von der wohlbelehrten Ulrike

        Gefällt 2 Personen

      • Mit den Käfern ist das gar nicht so falsch, denn als die Rechner damals noch Zimmergröße maßen krabbelten gerne die Käfer in die warme Maschine und rissen dabei Kabel heraus oder beschädigten diese, deshalb funktionierte meist etwas nicht und die Fehlerquelle wurde „Bug“ gennant nach den Käfern 🙂

        Übrigens sonnige Sonnengrüße zurück 😉 Freut mich wenn ich helfen konnte.

        Gefällt 2 Personen

      • Das ist eine tolle und lebendige Zusatzinformation, die ich garantiert nicht vergessen werde.
        Ich weiß noch, wie in meinem zweiten Ausbildungsjahr (anno 1984) als Buchhändlerin in der Berufsschule das Fach EDV neu eingeführt wurde. Der Rechner war so groß, daß er ein eigenes Klassenzimmer beanspruchte und wir saßen im Klassenzimmer nebenan vor den dicken Bildschirmen und Tastaturen … 🙂

        Gefällt 2 Personen

Bitte beachten Sie, dass wordpress.com Ihre Daten beim Kommentieren erhebt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: