Projekt: „Achtsamkeit im Alltag“

Das Blumenmädchen dankt für diese wunderbare Idee von EsMarinsche:

Herz

Spaziergang mit Hund und Klangherz…

Advertisements

46 Gedanken zu „Projekt: „Achtsamkeit im Alltag“

  1. Ein schönes Herz zum Valentinstag!
    Und durch die Perspektive und Rundung des Herzens wirkt die Spiegelung so, als wäre das Smartphone größer als Du! 😀 😀 Das hat was!
    Wir wünschen Dir einen schönen Abend liebes Blumenmädchen.
    LG
    AnDi

    Gefällt 2 Personen

  2. Ich finde das eine schöne Idee! Vor Jahren habe ich von einer Freundin einmal ein solches Klangelement bekommen, allerdings in Sternform. Das leise Klingen ist wirklich entspannend und noch schöner ist, das jetzt auch meine kleine Tochter damit spielt – ganz vorsichtig und achtsam 🙂

    Dein Blog ist wundervoll, er hat so etwas entspannendes, ungestresstes. Mag ich sehr!

    Liebe Grüße
    Martina

    Gefällt 1 Person

  3. Also wenn ich mit meinen Katzen und dann noch mit einer Klangherz durch die Nachbarschaft spazieren würde, dann wäre das Getuschel hinter den Vorhängen noch größer. Wurde ja schon als Einbrecher verdächtigt, da ich immer über die Zäune hänge um Blüten und Büsche zu fotografieren. Ab und an springt dann meine schwarze Katze auf meine Schulter und miaut mir ins Ohr, das ist Sensation genug für die Schwaben. 🙂

    Gefällt 3 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: