Secret Garden… Ordenssterne

img_0102

„Das unsympathischte was ich mir vorstellen kann, ist eine Frau die unentbehrlich ist.“  – Zwei auf gleichem Weg (1967)

Advertisements

37 Gedanken zu „Secret Garden… Ordenssterne

  1. Entbehrliche Frauen und Männer sind aber auch irgendwie nicht so wirklich richtig sympatisch…
    …hm…hm…
    …hm….🙄
    Ich meine…sind sie tatsächlich unentbehrlich oder wären sie es nur gern…?
    Und wie wären sie, wenn sie entbehrlich wären oder so täten als ob ?
    Dieser Konjuncktihf macht mich fettich!

    Dein Bild ist sympathisch und unentbehrlich zugleich.

    Works…👌✨

    Gefällt 5 Personen

  2. 1967 mit drei Jahren hätte ich vielleicht ähnlich über Frauen gedacht. Heute bin ich zu dem Schluss gekommen, dass es keine Frage ist, ob man sich vorstellen kann mit jemandem zusammen zu leben, sondern ob man es ohne ihn aushält. Unentbehrlichkeit in Herzensdingen finde ich heute schön, sonst darf jeder gerne einfach nur Mensch sein und einen selbstständigen Charakter haben, doch freiwillige Unentbehrlichkeit ist schwer zu erreichen und dauert sicher ein Leben lang. Zauberhafte Träume liebe Blumenfee ❤

    Gefällt 4 Personen

  3. Was haben Sie bloss alle mit dem Zitat????
    Ich finde es gelegentlich sehr befreiend, dass wir letztlich alle letztlich entbehrlich sind.
    Auf dem Foto haben wir den seltenen Fall einer floralen Wiedergeburt eines Seepferdchens mit seiner Seepferdchenmamá. Zu süss, wie das Kleine die Große neckt ❤

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: