Secret Garden…  oder einer Sonnenblume

„Was ist so beunruhigend daran, wenn Menschen lachen?“  „Lachen tötet die Furcht und ohne Furcht kann es keinen Glauben geben. Wer keine Furcht vor dem Teufel hatt, der braucht keinen Gott mehr.“  – Im Namen der Rose

Secret Garden…  Selbstleuchtend

„Du bist Erwachsen und der Regen bleibt irgendwo auf den Zweigen eines Baumes hängen, der eines Tages die Welt regieren wird. Es ist gut, dass es Regen gibt. Er reinigt den Monat, wäscht deine armseligen Regenbogenworte fort… und er spült die schweigenden Armeen von den Straßen, damit wir tanzen können.“  – Jim Carrol- In den […]

Secret Garden…  Wahrnehmung

   „Als ich dich das erste Mal gesehen hab, hattest du in der Bar einen Smoking an… Ziemlich elegant hast du ausgesehen. Vor allem mit der Wimperntusche.“  „Aber zum ersten Mal haben wir uns im Aufzug gesehen!“  „Wirklich?“  „Weißt du’s nicht mehr?“  „Mmh. Irgendwie sahst du aus wie all die Anderen… (lacht) Hatte ich einen […]

Secret Garden…  Abschied

   „Sind wir schon da?“  „mhmm…“  „Seit wann?“  „Seit genau 14 Minuten.“  „Warum hast du mich nicht geweckt?“  „Das wollte ich zuerst auch tun… Dann hab ich mir überlegt, wenn ich dich aufwecke, dann bist du wach. Und wenn du wach bist, dann wirst du gehen. Und wenn du gegangen wärst, hätte ich dich nicht […]