Secret Garden… Gleichgewicht

„Was ist der Sinn iher Existenz?“  „Zu fühlen. Sie werden sicher nicht wissen, was das ist. Aber es ist notwendig wie der Atem und ohne Gefühl, ohne Liebe, ohne Wut, ohne Trauer ist unsere Existenz nur eine Uhr die tickt.“  – Equilibrium

Secret Garden…  im Regen stehen

„Lieben heißt Leiden. Um Leiden zu vermeiden, darf man nicht lieben, aber dann wird man leiden weil man nicht liebt. Darum weil eben Lieben, Leiden heißt und nicht- Lieben auch auch Leiden, heißt Leiden eben Leiden. Man ist ja im Grunde nur glücklich wenn man liebt. Demnach heißt glücklich sein auch leiden, aber wenn man […]

Secret Garden… Hammer Auftritt

„Ich bin das Kind heterosexueller Eltern und wurde von heterosexuellen Lehrern in einer zutiefst heterosexuellen Gesellschaft unterrichtet, wiso also bin ich dann homosexuell? Und nichts für ungut, aber wenn es wahr wäre, dass Kinder ihren Lehrern nacheifern, dann würden hier wesentlich mehr Nonnen rumlaufen.“  – Milk

Secret Garden…  Engelsschatten

„Ich habe dich gesehen; als du gerufen wurdest. Es war an einem sonnigen Nachmittag draußen vor deiner Schule. Du bist rausgekommen und ich hab mich verliebt.“  „Wieso?“  „Weil ich dein Herz sehen konnte. Es war als würdest du es vor dir her tragen. Ich hatte Angst es könnte zerbrochen oder zerissen werden, mehr als alles […]

Secret Garden… Gefühlswelten

„Am größten ist eine Liebe dann, wenn sie unsere Seele anrührt und uns nach dem Besten streben lässt. Dann entfacht sie ein Feuer in unserem Herzen und bringt Frieden in unsere Seelen.“  – Wie ein einziger Tag

Secret Garden…  außerplanmäßig

„Ich hasse es neue, interessante Menschen kennenzulernen, ich würde viel lieber alleine essen, aber wenn wir müssen… wenn wir müssen, ist es dann nicht besser darüber zu disskutieren, wie wundervoll doch die Theorie ist und wie furchtbar die physikalische Welt sein kann?“  „Wow!“  „Ja“  „Das ist aber eine ziemlich ausgereifte Anmache.“  – 12:01