Liebster Award #15

Liebster Award

Mit deinem rundherum kreativ, liebenswertem veganem Kochbuchblog und diesen durch Filmzitaten herangetragenen Fragen, hast du das Blumenmädchen geködert eine neue Antwortrunde zu drehen…

„Vorsichtig gewählte Worte sind die Werkzeuge meines Berufs.“ – (Staatsanwälte küsst man nicht)

Was sind die Werkzeuge deines Berufs?

… aufmerksam sein, hinsehen und im Zweifelsfall auf das Bauchgefühl vertrauen…

 

„Um mich zu verjüngen würde ich alles tun, nur nicht früh aufstehen, Sport treiben oder vernünftig leben.“ – (Das Bildnis des Dorian Gray)

Was tust du um 100 Jahre alt zu werden?

… da meine Mutter dement ist und sie nie wirklich ihre Lebensangst besiegen konnte, neige ich dazu mein Leben auf hier und jetzt zu konzentrieren…

 

„Wenn ich mir ein neues Buch kaufe, lese ich die letzte Seite zuerst. Falls ich sterbe, bevor ich fertig bin, kenn ich wenigstens das Ende“ – (Harry und Sally)

Was sind deine kleinen Macken?

… Socken müssen immer passend Paarweise auf der Leine hängen…

 

„Aber nicht heute. Verschieben wir es auf morgen.“ – (Vom Winde verweht) 

Aufschieberitis oder direkt erledigen?

… im Job, am besten Gestern… privat gibt es ein kritisches Stadium für die Höhenangabe von ungeöffneter Post…

 

“Hallo, ich möchte gerne ein Frühstück.“ – „Bedaure, dafür ist es zu spät.“ – (Falling Down, Ein ganz normaler Tag) 

Bist du ein Frühstückstyp? 

… ich bin eine Nachtesserin und brauche somit kein Frühstück oder Mittagessen, aber sollte ich diese Möglichkeit nicht geboten bekommen, lungert eine Löwin am Morgenbuffet, der sich keiner in den Weg stellen sollte…

 

„Meine Mutter hat mir immer gesagt: Irgendwann bist du in Irgendwas gut! Ich glaub‘ nicht, dass sie bei „Irgendwas“ an Zombies töten gedacht hat“ – (Zombieland) 

Worin liegt dein Talent?

… meine Emotionalität mit meinem Ratio jonglieren zu können… (möglichst ohne Ballverlusst)

 

“Die Leute in der Schule sagen immer, ich seh´ komisch aus. Sie meinen, ich hätte richtige Spockohren!“ -„Junge, Dein Daddy hat dasselbe Problem: die gleichen Ohren wie Du. Aber weißt du was? Die sind nur so groß, damit Du Dir andrer Leute Probleme anhören kannst. Du bist n´ Engel. Und das sind Deine Flügel! Flapp, Flapp… nichts weiter.“ – (Bad Boys)

Wie gut kannst du mit Kritik umgehen?

.. das Persönliche eleminieren und den Kerngedanken beleuchten… ein Kritikmantra

 

„Der listige Nordwind war immer noch nicht zufrieden. Der Wind erzählte Vianne von Städten, die sie noch nicht kannte. Von Freunden in Not, denen es zu helfen galt. Von Kämpfen, die es noch auszufechten gab“. – (Chocolat)

Hörst du ihn auch manchmal, den Nordwind? Wohin zieht er dich?

… ich bin dort wo er bläst, in den nordischen Ebenen… aber freien Windraum gibt es genug…

 

„Madmoiselle, glauben sie an Wunder?“ – „Nein heute nicht.“ – (Die fabelhafte Welt der Amelie)

Was war das letzte „Wunder“, das du erlebst hast?

… meine Mutter ist nicht gestorben, trotz aller Prognosen…

 

“Das bin ich. Und das sind drei Menschen. Und ich werde ihnen helfen! Und die tun dann etwas für drei andere Menschen. Das sind dann neun. Aber es muss was ganz Schwieriges sein, etwas, was sie alleine nicht schaffen können.” – (Das Glücksprinzip)

Wann hast du zum letzten Mal einem Fremden geholfen und was hast du für ihn getan?

… egal wo ich bin in der Welt fragt mich irgend jemand nach dem Weg…

 

„Ich komme wieder!“ – ( Der Terminator)

Als welche (berühmte) Figur oder Persönlichkeit würdest du wiederkommen wollen, im nächsten Leben?

… Eva, ich habe eine Apfelallergie… 😉

 

 

Advertisements

33 Gedanken zu „Liebster Award #15

  1. Unglaublich, wie feinsinnig du die Fragen beantwortet hast! Es ist ja eine Kunst, mit wenig Worten viel zu sagen und doch gleichzeitig nichts. Deine Antworten machen wirklich neugierig auf mehr von dir. 🙂 Ein Blumenmädchen im Nebel. Herrlich kreativ, intelligent…“
    Die Emotionalität mit der Ratio jonglieren“ zu können trifft es dabei, glaube ich, ganz gut. 😉
    Mein liebes, sympathisches Blumenmädchen. Ich danke dir wirklich sehr fürs mitmachen und wünsche dir noch ein schönes Wochenende.
    Ver(z)ückte Grüße,
    Jenny

    Gefällt 3 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: